Die Podcast Schule

Im August 2020 hat Rasha Aldeeb in Kooperation mit Nahostcast die Podcast Schule ins Leben gerufen. Hier haben Frauen aus der gesamten Region Nordafrikas und Westasiens die Möglichkeit, Unterstützung und Impulse zu den Themen Storytelling und Podcasting zu erhalten. Gemeinsam möchten wir einen Beitrag dazu leisten, dass Frauen ihren Geschichten und Wahrnehmungen Ausdruck verleihen und hörbarer werden.

Rasha Aldeeb

Die Podcast Schule profitiert dabei maßgeblich von dem Wissen und den Erfahrungen ihrer Macherin – Rasha Aldeeb. Sie ist die erste Podcasterin in Ägypten, die Frauen und ihren Themen über dieses Medium öffentlich Ausdruck verlieh. Inzwischen hat sie mit mehreren Organisationen wie der Robert Bosch Stiftung oder Care International gearbeitet und die Liste ihrer produzierten Podcasts ist umfangreich:

  • Teh Marbota podcast
  • black box
  • jasmin aroma
  • story about them
  • she has voice
  • Al walkman
  • Wams application
  • Al podcast
  • mkany mkank
  • Lamtna

Mit dem Team von Nahostcast verbindet sie eine persönliche Freundschaft und wir sind stolz, dass wir dieses Projekt als erstes in unserer Vereinsgeschichte unterstützen können.

Mehr über die Teilnehmerinnen der Podcast Schule und etwas zum Reinhören gibt es bald hier.


Podcasting to Go

Podcasts sind ein niedrigschwelliges und junges Medium, das gerade in der Corona Zeit boomt. Es lässt sich auch mit einfachen Mitteln selbst produzieren und bietet damit gerade jungen Menschen die Möglichkeit, ihre Meinungen, Erfahrungen und Eindrücke öffentlich hörbar zu machen.

Genau diese Möglicheiten wollen wir im Rahmen einer Podcast-AG mit den Schüler*innen der Johanna-Eck Schule in Berlin entdecken. Anhand von Themenblöcken wollen wir gemeinsam in das Medium Podcast eintauchen und durch die Produktion von verschiedenen Folgen viele neue Stimmen hörbar machen.

Start des Projekts ist am 26.09. Danach findet ihr erste Eindrücke des Projektes hier.